Josef Giger-Bütler

Dr. phil., ist bis Ende 2018 45 Jahre lang als Psychotherapeut in freier Praxis tätig gewesen. Sein Tätigkeitsgebiet umfasste neben den Therapien Supervision und Ausbildung in personenzentrierter Psychotherapie. Sein Hauptinteresse gilt seit jeher der Depression und psychosomatischen Erkrankungen.

Zu seinen Publikationen zählen mehrere Bücher zum Thema Depression, die im Beltz Verlag Best- und Longseller wurden.

Wenn Menschen sterben wollen. Mehr Verständnis für einen selbstbestimmten Weg aus dem Leben (s. Cover links oben) ist 2018 von Klett-Cotta verlegt worden.

Sein nächstes Buch Stärker als der Schmerz - Mit chronischen Schmerzen selbstbestimmt leben (s. Cover links Mitte) ist 2021 im Patmos Verlag erschienen. Dort wird im Frühjahrsprogramm 2023 Was ist Depression wirklich? Plädoyer für ein neues Verständnis (s. Cover links unten) vom Autor erwartet.

Zur Zeit entwickelt Josef Giger eine neue Buchidee.


Stand: 5. 1. 2023