Michael Prang

Dr. med., geb. 1960, nach einer Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei der AOK Hamburg Studium der Humanmedizin in Berlin, Hamburg und Bogotá. Anschließend Assistenzarzt-Tätigkeit in England, später als Vertretungsarzt in diversen Arztpraxen. Promotion 1990 an der Universität Hamburg. 2006 MBA (Media Management) an der Steinbeis Hochschule Berlin (Thema der Masterthesis: Mobile Health Services).

Seit 1996 freier Medizinjournalist; Kunden sind u. a. Men´s Health, Zeit.de, Publik, ZDF, Best Life, diverse Tageszeitungen und Magazine. 1999 Gründung des Pressebüros "Medienärzte" mit Sitz in Hamburg, seit 2010 auch in Berlin; Kunden sind u. a. GSB GmbH, GlaxoSmithKline GmbH, Lilly Deutschland, DAK.

2002 Moderation der freitäglichen Beitragsreihe "Morning Doc" im SAT.1 Frühstücksfernsehen. Außerdem Moderationen bei Messen und Veranstaltungen. Seit 2007 präsentiert Prang das Gesundheitsvideocast piyobo mit Beiträgen zu gesundheitlichen und medizinischen Themen für ein junges Publikum.

Mehrere Buchveröffentlichungen, darunter: 2010 ist von Dr. Prang ein Buch über Die 101 größten Gesundheitsirrtümer in der Beck'schen Reihe mit dem Titel Vegetarier leben länger (s. Cover links oben) erschienen - jetzt in 3. Auflage lieferbar. Im Herbst 2011 folgte ein weiterer Band über Die 77 größten Fitnessirrtümer (s. Cover links Mitte). Anfang 2014 kam das neue Werk von Dr. Prang bei C. H. Beck heaus: Alternativmedizin. Was sie leistet. Wann sie schadet (s. Cover links Mitte).

Ein Folgetitel des Autors wurde im August 2016 in der Beck'schen Reihe verlegt: Not Too Old to Rock 'n' Roll: Die 77 größten Irrtümer über das Älterwerden (s. Cover links unten). Parallel dazu erschien bei headroom das von Michael Prang selbst gesprochene Hörbuch.

Weitere Informationen unter www.medienarzt.com

Themen:

Medizin, Gesundheit / Vorsorge

Der Autor ist speziell auf diesen Gebieten für Auftragsarbeiten und konkrete Buchprojekte ansprechbar.


Stand: 22. 12. 2016