Volker Häring

geb. 1969, studierte in Peking Chinesisch und Theater und unterrichtete Deutsch am Goethe-Institut. Nach seiner Rückkehr in gründete er 2011 den Spezialreiseveranstalter China By Bike und organiseirt seither Rad- und Aktivreisen in China und Südostasien. Wenn er selbst nicht gerade durch Asien radelt, lebt Volker Häring als freier Journalist in Berlin und schreibt regelmäßig für verschiedene Magazine, Wochen- und Tageszeitungen.

Er ist Autor mehrerer China- und Asien-Reiseführer. Zusammen mit Françoise Hauser hat er 2014 China 151 bei Conbook (s. Cover links oben) verlegt, im Juni 2016 folgte hier sein erster China-Krimi Beijing Baby (s. Cover links Mitte) und im Herbst der Band Berlin 151 (s. Cover links unten).

Themen:

Reisen, spez. Radfahren, Asien, spez. China,

Der Autor ist auf diesen Gebieten für Auftragsarbeiten und konkrete Buchprojekte ansprechbar.


Stand: 23. 2. 2017